• DVMF-Newsletter








+49 (0)6151 - 99 77 43

Team Deutschland bei der Heim-WM 2015: Christian Zillekens

Unter den hochveranlagten „jungen Wilden“ im deutschen Männer-Team gilt er möglicherweise als das größte Talent. Im Nachwuchsbereich hat Christian Zillekens jedenfalls fast alles abgeräumt, was man überhaupt gewinnen kann: Weltmeister (Staffel) und Vize-Europameister (Team und Staffel) bei den Junioren sowie zweifacher Weltmeister (Einzel und Staffel) und Europameister (Mixed-Staffel) bei der Jugend A.

Auch auf der „großen Bühne“ hat der 19-Jährige schon aufhorchen lassen, als er in diesem Jahr beim Weltcup in Kairo den 16. Platz belegen konnte. Dennoch ist es noch ein großer Schritt bis zur Weltklasse im Feld der Mehrkämpfer. Entsprechend realistisch schätzt sich der Potsdamer ein: „Für mich wäre der Einzug in das WM-Finale ein großer Erfolg. Bei der starken Konkurrenz wird das die wichtigste Aufgabe für mich sein“.

Der Unterstützung von Familie, Freunden und Teamkollegen, die für ihn das „Erlebnis Heim-WM“ ausmachen, kann sich Zillekens jedenfalls sicher sein. Vielleicht setzt das ja die entscheidenden Reserven frei, um das große Ziel zu erreichen.

In dieser achtteiligen Serie stellt der Deutsche Verband für Modernen Fünfkampf seine Mannschaft für die Einzel-Wettbewerbe bei den Weltmeisterschaften in Berlin (28. Juni bis 5. Juli 2015) vor. Bisher im Porträt: Matthias Sandten (22) und Patrick Dogue (23).


Die WM-Entscheidungen bei den Männern im Überblick:
29. Juni: Männer-Staffel (Olympiapark Berlin)
1. Juli: Halbfinals der Männer (Olympiapark Berlin)
3. Juli: Finale der Männer (Olympiapark Berlin)
5. Juli: Mixed-Staffel (Olympiapark Berlin)

Informationen über die WM finden Sie auf der offiziellen Webseite (https://www.pentathlon2015.com) sowie der offiziellen Facebook-Seite der WM.

Pressekontakt/Akkreditierung für die WM:
Business Network Marketing- und Verlagsgesellschaft mbH
Dr. Ingolf Neunübel
Tel: 030 / 81 46 46 0-041
E-Mail: in@businessnetwork-berlin.com

Pressekontakt DVMF/Deutsche Mannschaft:
Tobias Bürger (DVMF-Medienwart)
tobias.buerger@dvmf.de

Steckbriefe der deutschen Athletinnen und Athleten: www.dvmf.de/nationalkader