• DVMF-Newsletter








+49 (0)6151 - 99 77 43

Lena Schöneborn im Beirat der Deutschen Sportlotterie

Nach ihrem Berufsstart zu Beginn dieses Jahres stellt sich Lena Schöneborn einer weiteren Herausforderung neben der sportlichen Karriere. Die Olympiasiegerin von 2008 wird als Beiratsmitglied der Deutschen Sportlotterie fungieren. Das zum Ende des vergangenen Jahres von Diskus-Olympiasieger Robert Harting und dem Unternehmer Gerald Wagener initiierte Projekt strebt an, neue Förderungsmodelle für Sportlerinnen und Sportler in Deutschland zu erschließen.

„Meine Aufgabe als Beiratsmitglied wird es sein, zusammen mit den anderen Mitgliedern einen Beitrag für eine faire und athletenorientierte Mittelverwendung zu leisten“, so die 27-Jährige.

Ihre sportlichen Ziele behält Schöneborn dabei weiterhin fest im Blick: So will sie bei den Weltcups in Acapulco (Mexiko), Kairo (Ägypten) und Budapest (Ungarn) sowie beim Saisonhöhepunkt, der Weltmeisterschaft in Warschau (Polen) im September, wieder vorne mitmischen.