• DVMF-Newsletter




    Mit der Übermittlung der Daten erkennen Sie unsere Datenschutzbestimmungen an.


+49 (0)6151 - 99 77 43

Fernández Donda belegt 3. Platz bei U19 Czech Open

Bei den U19 Czech Open 2018 in Tschechien hat Esther Fernández Donda den dritten Rang belegt. Die 15-Jährige sammelte damit erneut wichtige Qualifikationspunkte für die Youth Olympic Games in Buenos Aires im Oktober. Andere deutsche Athleten konnten sich in Prag nicht im Vorderfeld platzieren.

Bereits in der Qualifikation hatte Esther Fernández Donda souverän ihre Gruppe gewonnen. Am Finaltag sicherte sich die für den SCC Berlin startende Athletin in der tschechischen Hauptstadt den 3. Platz mit 1015 Punkten. Die erst 15-Jährige zeigte dabei ein nervenstarkes Schießen beim abschließenden Laser-Run.

Mit dem Resultat verbesserte sich Fernández Donda auf Plätz 6 der Qualifikationsrangliste für die Youth Olympic Games (Olympischen Jugendspiele). Zum Stichtag 1. Juli dürfen die sechs besten, noch nicht fest qualifizierten Athletinnen die Reise nach Buenos Aires antreten. Dort findet im Oktober die dritte Sommer-Ausgabe der Jugendspiele statt, an denen Sportlerinnen und Sportler im Alter von 15 bis 18 Jahren teilnehmen. Bei nur noch zwei ausstehenden Wettbewerben, die für das Ranking zählen, dürfte Fernandez Donda ihr Ticket nach Argentinien fast sicher haben.

Die Czech Open gewann Rocio Aragon aus Guatemala vor der Spanierin Laura Heredia. Charlotta Walser und Emma Schönborn belegten die Plätze 24 und 25,  Anastasia Einsiedler musste nach einem schwachen Fechten am Ende mit dem 29 Rang vorliebnehmen. In der Qualifikation hatte die Berlinerin sich als Dritte ihrer Gruppe noch in starker Form präsentiert.

Bei den Männern setzten sich zwei Athleten aus Russland durch. Es gewann Egor Gromadskii vor Oleg Kupriyanov. Dritter wurde Hristo Panayotov aus Bulgarien. Nicht um die vorderen Ränge konnten die deutschen Starter eingreifen. Hennes Blechschmidt erreichte als Bester den 23. Rang. Nicht am Start war Pele Uibel, der sich als derzeit Fünfter im Qualifikationsranking ebenfalls große Hoffnungen auf eine Teilnahme an den Youth Olympic Games machen darf.

 

Ergebnisse

Frauen: 1.Rocio Aragon (Guatemala) 1028 Punkte; 2. Laura Heredia (Spanien) 1020 Punkte;3. Esther Fernandez Donda (Berlin) 1015 Punkte; … 24. Charlotta Walser (Berlin) 937 Punkte; 25. Emma Schönborn (Spandau)  935 Punkte … 29. Anastasia Einsiedler (Berlin) 918 Punkte

Herren: 1. Egor Gromadskii(Russland) 1154 Punkte; 2. Oleg Kupriyanov (Russland) 1147 Punkte; 3. Hristo Panayotov (Bulgarien) 1141 Punkte … 23. Hennes Blechschmidt (Potsdam) 1068 Punkte28. Marc Spletzer (Spandau)  1051 Punkte30. Felix Doerks (Potsdam) 1049 Punkte

Max Schäfers (Berlin) schied bereits in der Qualifikation (B) aus.

Ergebnisse U19 Czech Open 2018 Prag