• DVMF-Newsletter




    Mit der Übermittlung der Daten erkennen Sie unsere Datenschutzbestimmungen an.


+49 (0)6151 - 99 77 43

Qualifikationskriterien

für den Nationalkader, YOG & Olympia 2020

Nationalkader (2018):

Jedes Jahr legt der Sportausschuss des Deutschen Verbands für Modernen Fünfkampf seine neuen Kriterien für die Aufnahme bzw. den Verbleib im Kader fest.

Durch den entsprechende Leistungsnachweis bei Kaderqualifikationswettkämpfen bzw. genehmigten Ersatzwettkämpfen haben die AthletInnen verschiedene Möglichkeiten, diese Kriterien zu erfüllen. Die Zugehörigkeit zum Kader beginnt immer zum 1.1. jeden Jahres.

Die aktuelle DVMF-Kadervereinbarung (2018-2020) mit den Qualifikationskriterien für den Kader 2018:

Youth Olympic Games in Buenos Aires (2018):

Vom 6. bis 18. Oktober finden in Buenos Aires die Youth Olympic Games 2018 statt. Bei der mittlerweile dritten Ausgabe der Sommer-Jugendspiele nehmen Athletinnen und Athleten im Alter zwischen 15 und 18 Jahren teil.

Olympische Spiele 2020 / Tokio (Japan)

Die Entscheidungen im Modernen Fünfkampf bei den Olympischen Spielen 2020 in Tokio finden vom 6. bis 8. August statt.

Quotenplätze werden vergeben

  • für den Sieger/die Siegerin des Weltcup-Finals 2019 in Tokio
  • bei den Kontinentalmeisterschaften 2019 (z. B. acht Plätze bei der EM)
  • jeweils für die Medaillengewinner/innen bei der WM 2019 und 2020
  • die besten sechs, noch nicht qualifizierten Athleten/Athletinnen des Olympiarankings (Stichtag: 1. Juni 2020)

>> Tokyo 2020 – Qualification System – Modern Pentathlon