• DVMF-Newsletter
    Ich möchte den DVMF-Newsletter
    abonnieren.

+49 (0)6151 - 99 77 43

Kim Raisner in DOSB-Trainerkommission berufen

Chef-Bundestrainerin Kim Raisner gehört ab sofort der Trainerkommission des DOSB an. Das Gremium berät den Vorstand der Dachorganisation in sportlichen Fragen.

Gemeinsam mit zehn Kolleginnen und Kollegen wird Raisner Analysen zum Spitzen- und Nachwuchsleistungssport in Deutschland anstellen. Die Kommission soll den DOSB bei der Entwicklung neuer Perspektiven in sportfachlicher Sicht unterstützen. Die 45-Jährige gehört zu den erfolgreichsten Trainerinnen im Modernen Fünfkampf und war 2009 Trainerin des Jahres in Deutschland. Während ihrer Sportlerkarriere wurde die Berlinerin zwei Mal Europameisterin und Fünfte bei den Olympischen Spielen 2004 in Athen.

Mitglieder der Kommission sind neben Kim Raisner:

  • Andreas Bauer (Deutscher Skiverband)
  • Dafni Bouzikou (Berufsverband Trainer/innen im Deutschen Sport)
  • Ralf Holtmeyer (Deutscher Ruderverband)
  • Ulla Koch (Deutscher Turner-Bund)
  • Norbert Loch (Bob- und Schlittenverband für Deutschland)
  • Beate Ludewig (Deutscher Schwimm-Verband)
  • Oliver Pettke (Deutscher Squash Verband)
  • Barbara Rittner (Deutscher Tennis-Bund)
  • Markus Weise (Deutscher Hockey-Bund)
  • Frank Wieneke (Trainerakademie des DOSB)

Der Auftrag der Trainerkommission ist vorerst bis zum Ende des Jahres 2018 befristet.

Gemäß Beschluss der Mitgliederversammlung von 2014 kann der DOSB-Vorstand Kommissionen einsetzen. Bereits gebildet wurden entsprechende Gremien zu den Themen Bildung, Finanzen, Gesundheit, Leistungssportförderung, Medizin und Umwelt.

Foto: DVMF\Henning Angerer