• DVMF-Newsletter
    Ich möchte den DVMF-Newsletter
    abonnieren.

+49 (0)6151 - 99 77 43

Biathle-/Triathle-WM und Kongress 2017 neu ausgeschrieben

Die Weltmeisterschaften im Biathle und Triathle sowie der UIPM-Kongress 2017 finden nicht in Antalya statt. Der Weltverband UIPM gab am Mittwoch bekannt, dass für beide Veranstaltungen ein neuer Ausrichter gesucht werde. Grund sei die politische Situation in der Türkei, aufgrund der die Sicherheit für Athleten und Funktionäre nicht garantiert werden könne.

Ursprünglich waren die Titelkämpfe im Biathle (Laufen – Schwimmen – Laufen) und Triathle (Schießen – Schwimmen – Laufen) für den 20. bis 22. Oktober in Antalya angesetzt. Ab dem 24. Oktober sollte dann der jährliche UIPM-Kongress an gleicher Stelle tagen. Aufgrund von Sicherheitsbedenken entschied sich das Exekutivkomitee des Weltverbandes für eine Neuausschreibung beider Veranstaltungen.

Der neue Bewerbungsprozess läuft bis zum 28. Februar. Im vergangenen Jahr hatte der UIPM-Kongress in Frankfurt stattgefunden.