• DVMF-Newsletter






    Mit der Übermittlung der Daten erkennen Sie unsere Datenschutzbestimmungen an.



+49 (0)6151 - 99 77 43

Laser-Run-Tour stoppt am Staatstheater Darmstadt

Am 8. Juni findet auf dem Vorplatz des Darmstädter Staatstheater ein ganz besonderer Wettbewerb statt: Es wird schnell gelaufen und „scharf“ geschossen – und zwar mit modernen Laser-Pistolen.

Laser-Run nennt sich die Abschlussdisziplin im Modernen Fünfkampf, die im Rahmen einer eigenen Welttour zum zweiten Mal nach Darmstadt kommt. Ein Sportevent, das man sich als Sportbegeisterter, Neugieriger oder Zuschauer an diesem Pfingstwochenende nicht entgehen lassen sollte. Ein Sportevent für jedermann und gemäß dem Motto der Urban Games: Wir präsentieren unseren Sport dort, wo die Menschen bereits sind. In diesem Jahr mitten in der Stadt.

Die Wettkämpfe finden in elf verschiedenen Altersklassen statt, von den unter Neunjährigen bis hin zur Mastersklasse 60 plus. Je nach Jahrgang wird nach jeder Schießeinlage (z.B.: U9 – 2 mal 5 Treffer) eine 400 Meter-Runde über den Georg-Büchner Platz gelaufen. Der erste Startschuss erfolgt um 10:10 Uhr (U9). Die Masters (40+, 50+ und 60+) starten ab 12:25 Uhr. Der Zeitplan sieht vor, dass jede Altersklasse ihren eigenen Lauf bekommt.

„Ein besonderer Reiz hat die Sportveranstaltung vor allem auch wegen der Mixed-Staffeln. In Teams von 3 Personen, egal welches Alter und Geschlecht wird gemeinsam gelaufen und mit ungefährlichen Laser-Pistolen aus einer Entfernung von nur fünf Metern geschossen. Das Publikum und die Fans wurden auch schon im letzten Jahr mit einem spannenden Wettkampf belohnt. Familien und Freunde sind herzlich eingeladen sich einmal auszuprobieren und für dieses Teamevent an den Start zu gehen.“, so Dr. Klaus Schormann, Präsident des Hessischen Verbandes für Modernen Fünfkampf (HVMF).

Als Schirmherr konnte der für Sport zuständige Bürgermeister der Stadt Darmstadt, Rafael Reißer, abermals gewonnen werden. Sportamtsleiter Martin Westermann ließ sich von Herrn Dr. Schormann und Pagona Sonndag (HVMF) über die Veranstaltung informieren und zeigte sich beim Testen der Laser-Pistole und der Zielscheibe begeistert. Er freue sich, dass die UIPM mit ihrer Welttour in diesem Jahr im Herzen von Darmstadt stattfindet und damit viele Zuschauer anlockt und zum Sporttreiben motiviert.

Weitere Informationen

Online-Anmeldung (bis 6. Juni): unter www.dvmf.de/laser-run-darmstadt

Kosten: 10 Euro

Die Laser-Pistolen werden vom Veranstalter kostenfrei gestellt.

Ansprechpartnerin: Pagona Sonndag; Tel.: 06151 1366093; presidentsoffice@pentathlon.org.

(Text und Foto: HVMF)