• DVMF-Newsletter
    Ich möchte den DVMF-Newsletter
    abonnieren.

+49 (0)6151 - 99 77 43

Triathle

Schießen - Schwimmen - Laufen

Triathle ist ein Kombinationswettkampf bestehend aus Schießen, Schwimmen und Laufen, wobei viermal hintereinander erst geschossen, dann geschwommen anschließend gelaufen wird.

Der Wettkampf startet 25 Meter vom Schießstand entfernt. Die Athleten laufen vom Start zum Schießstand, Schießen innerhalb einer maximalen Zeit von 50 Sekunden fünf Treffer auf ihr Ziel, schwimmen und laufen dann die ihrem Alter entsprechende Strecken, wobei die Laufstrecke wieder am Schießstand endet. Insgesamt werden vier Runden (Schießen, Schwimmen und Laufen) absolviert, bevor der Athlet am Ende des letzten Laufabschnitts das Ziel erreicht.

Ausschreibungen